3 Monate Anwuchsgarantie

Vermehrung und Aufzucht in eigener Baumschule

Familienbetrieb seit 1984

Gibt es einen Verkauf vor Ort?

Sie können bei uns die Pflanzen direkt vor Ort aussuchen und erwerben. Allerdings sollten Sie einen Termin dafür mit uns vereinbaren. Da wir viele Aufgaben in unserer Baumschule bewältigen müssen, können wir leider nicht immer spontan für Sie da sein. Damit Sie nicht vor verschlossenen Toren stehen, rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine Nachricht:

04403 - 63800 oder info@graeserwelten.de

Eine Zahlung mit EC-Karte ist vor Ort leider nicht möglich. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Gibt es eine Blüh- und Anwachsgarantie?

Wir geben 3 Monate Anwachs-Garantie, auf alle im Topf gewachsenen Pflanzen. Pflanzen, die nur mit Wurzelballen (ohne Topf) geliefert werden, sind hiervon ausgeschlossen.

Achten Sie darauf, dass Ihre Pflanze nach Lieferung ausreichend gegossen wird. Darüber hinaus sollten Sie prüfen, ob der von Ihnen ausgewählte Standort für die Pflanze geeignet ist. Achten Sie vor allem auf die Bodenverhältnisse. 

Was ist eine Rhizomsperre?

Eine Rhizomsperre ist eine Wurzelsperre. Sie verhindert das ungewollte Ausbreiten der Wurzeln von ausläuferbildenden Bambus (Phyllostachys). Die Sperre ist zwei Millimeter stark und aus hochverdichtetem Polyethylen. Sie ist flexibel und kann der gewünschten Beetform angepasst werrden. Die Wurzelsperre wird von zwei Aluminiumschienen geschlossen, die miteinander verschraubt werden. 

Was versteht man unter Liefergrößen?

Bei jeder Artikelbeschreibung finden Sie einen Hinweis auf die Liefergröße. 

Ein Beispiel: 

Bambus - Fargesia - Fargesia Jiuzhaigou 1 - 80/100 cm hoch, im 5-Liter Topf

Sie bekommen eine Containerpflanze im 5 Liter Topf mit einer reinen Pflanzenhöhe von 80 - 100 cm geliefert. 

Die Bambusse und Gräser bekommen Sie bei uns in unterschiedlichen Größen. 

Bei Gräsern ist es schwer, die Liefergröße anzugeben, da diese im Laufe eines Jahres sehr unterschiedlich ist. Daher finden Sie bei den Gräsern nur den Hinweis auf die Topfgröße. Die Gräser werden im Frühjahr zurückgeschnitten, damit sie dann wieder frisch und kräftig austreiben können. 

 

 

Warum erhalte ich meine Pflanze in einem Kunststofftopf?

Unsere Pflanzen werden in einem Kunststofftopf mit speziellem Substrat gezogen. Wir bieten unsere Pflanzen in unterschiedlichen Topfgrößen an. Fachmännisch spricht man dann bei einem Topf, der mehr als 1 Liter Volumen erfasst, von einem Container. 

Der Transport der Pflanzen ist realtiv stressfrei, da die Wurzeln vor Austrocknung geschützt werden. Außerdem werden die Wurzeln durch den Topf vor äußeren Einflüssen geschützt und das Substrat bleibt wo es ist - nämlich im Topf. Anders als bei Ballenware gibt es keinen Wurzelverlust durchs Ausstechen. 

Topfpflanzen lassen sich fast zu jeder Jahreszeit pflanzen. Bei ausreichender Bewässerung und optimalen Standortverhältnissen beträgt die Ausfallrate 0%. Das Wachstum im ersten Jahr ist größer als bei wurzelnackter Freilandware oder Ballenpflanzen. Angenommen Sie kommen nicht direkt dazu die Pflanze nach Lieferung einzupflanzen, kann sie Wochen oder sogar Monate im Freien (bei ausreichender Bewässerung) gelagert werden.

Welche Topf- bzw. Containergrößen verwendet Gräserwelten?

 

Wir bieten unseren Pflanzen in unterschiedlichen Größen an. Hier eine kleine Übersicht darüber, wie groß ein Topf bzw. Container ist. 

  • P9 = Ø  9 cm Topf, eckig, ca. 0,5 Liter Volumen
  • C2 = Ø 17cm, ca. 2 Liter Volumen
  • C5 = Ø 23 cm ca. 5 Liter Volumen
  • C7,5 = Ø 26 cm ca. 7,5 Liter Volumen  
  • C10 = Ø 28 cm ca. 10 Liter Volumen

Die Größe des Topfes bzw. Containers ist ausschlaggebend für die Frage nach dem Pflanzabstand. Beabsichtigen Sie einen Kübel zu bepflanzen, so beachten Sie auch bitte die Größe der Pflanze, die Sie bestellen. 

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter für aktuelle Angebote und Aktionen: