3 Monate Anwuchsgarantie

Vermehrung und Aufzucht in eigener Baumschule

Familienbetrieb seit 1984

Filter schließen
Filtern nach:

Garten-Tipps

Fenster schließen

Tipps und Tricks zur Aufzucht und Pflege von Gräsern und Bambus gibt es hier genauso wie Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

Was ist eine Rhizomsperre und wie baut man sie ein?

Eine Rhizomsperre schützt ihren Garten und den des Nachbars vor unliebsamen Wurzelausläufern. GUT ZU WISSEN: Nicht jeder Bambus benötigt eine Rhizomsperre. Fargesien wachsen zum Beispiel ohne Wurzelausläufer.

Was sind Phyllostachys?

Phyllostachys erreichen imposante Höhen und faszinierende Halmdurchmesser. Der Bambus ist immergrün und benötigt beim Pflanzen eine Rhizomsperre, da er sehr starke Wurzelausläufer bildet.

Bambus des Jahres - 2004 bis 2019 - beliebte Bambussorten

Der Bambus des Jahres wird seit dem Jahr 2004 jährlich von den EBS-Deutschland Mitgliedern auf deren Mitgliederversammlung gewählt.
Abonnieren Sie unseren Newsletter für aktuelle Angebote und Aktionen: